Anweisung

Kurze Videos über Navigations- und Anwendungsfunktionen
Update für Android
Diese Funktion ist derzeit nur auf Android-Geräten verfügbar.
die Einstellungen
Jetzt können Sie in den Einstellungen Bildschirme aktivieren oder deaktivieren, um Ihre Tauchdaten aufzuzeichnen. Wenn Sie einige Daten nicht verwenden möchten, überspringen Sie diesen Bildschirm in der Füllung. Sie können aber jederzeit die Daten bearbeiten, auch diejenigen, die auf dem letzten Bildschirm übersehen wurden. Meine Liste ist auf dem Bildschirm verfügbar.
22 Sekunden und Sie wissen alles über die neue Einstellungsfunktion
Füllen Sie das Logbuch aus
Der gesamte Prozess des Füllens des Logbuchs basiert auf der sequentiellen Hinzufügung von Daten über den Tauchgang auf den thematischen Bildschirmen der Anwendung. Bewegen Sie sich einfach nach links, um zu einem neuen Bildschirm zu gelangen. Beachtung! Es ist unbedingt erforderlich, einen Tauchplatz auszuwählen, um das Logbuch weiter füllen zu können.
92 Sekunden, um das Logbuch auszufüllen. Aber du kannst schneller;)
Schließen Sie den Bildschirm
Um den Anwendungsbildschirm für die Tauchgangsnummer zu schließen, beenden Sie die Profileinstellungen und den Bildschirm für die Tauchgangsliste. Verwenden Sie immer die Geste von oben nach unten, um den Namen des Bildschirms zu schattieren. Lernen Sie dies, um die Anwendung einfach zu verwenden.
20 Sekunden und Sie wissen, wie man den Bildschirm schließt
Neuen Tauchplatz hinzufügen
Öffnen Sie auf dem Kartenbildschirm die Liste der Tauchplätze und scrollen Sie nach unten zur Schaltfläche Standort hinzufügen. Drücken Sie die Taste und geben Sie den Namen des Tauchplatzes in das angezeigte Feld ein. Verwenden Sie einen berühmten Namen in Ihrer eigenen Sprache. Wir empfehlen auch die Verwendung eines englischen Namens. Lassen Sie keine Stecknadel auf dem Boden. Drücken Sie nun die Bestätigungstaste und füllen Sie das Logbuch bis zum Ende aus. Ihr Standort wird zur Moderation gesendet und steht nach Überprüfung allen Tauchern zur Verfügung.
24 Sekunden und Sie können neue Tauchplätze auf der Karte hinzufügen
Please do not use the name "Home Reef" write the full name of the dive site
Ort der zweite Weg
Fügen Sie den Ort auf der Karte in der Dive Number-App auf die zweite Weise hinzu. Halten Sie Ihren Finger auf dem Installationsort des neuen Tauchplatzes. Geben Sie dann im angezeigten Fenster den Namen des Tauchplatzes ein und klicken Sie auf "Hinzufügen". Achtung, damit der neue Tauchplatz zur Moderation gesendet wird, müssen Sie das Ausfüllen des Tauchprotokolls abschließen! Kopieren Sie keine vorhandenen Standorte.
28 Sekunden und Sie kennen eine andere Möglichkeit, einen Tauchplatz hinzuzufügen
Bitte geben Sie die Position des neuen Tauchplatzes so genau wie möglich an.
Appell zur Unterstützung
Sie können sich jederzeit an den Support der Dive Number-Anwendung wenden. Gehen Sie zu den Profileinstellungen, gehen Sie nach unten und klicken Sie auf die Support-Schaltfläche. Sie können zur Unterstützung über Ihren bevorzugten Messenger schreiben, den Sie gewohnt sind. Kontaktieren Sie uns bei Fragen. Lebende Menschen antworten Ihnen, es ist nicht immer schnell, aber wir versuchen, so aktiv wie möglich zu reagieren. Sie können Support nicht nur für Fehler schreiben. Schreiben Sie auch Ihre Wünsche und Kommentare.
47 Sekunden, um zu lernen, wie man Support schreibt
Anwendungsprofil
In den Kontoeinstellungen können Sie Ihren Namen, Ihr Profilfoto, Ihr Geburtsjahr und Ihre Tauchscheinnummer ändern. Verwenden Sie den Namen und das Geburtsdatum, die in Ihrem letzten Tauchzertifikat angegeben sind. Dadurch kann das System den Status Ihres Zertifikats überprüfen.
48 Sekunden, um das Profil zu bearbeiten
Logbucheintrag bearbeiten
Sie können jederzeit alle Daten in Ihrem Tauchprotokoll ändern. Es ist so einfach wie einen Tauchgang aufzuzeichnen. Öffnen Sie einfach die Aufzeichnung Ihres Tauchgangs, den Sie ändern möchten, und berühren Sie die Werte, die Sie korrigieren möchten. Geben Sie anschließend im angezeigten Fenster den neuen Wert und die Schaltfläche OK in der oberen Ecke an. Alle Daten werden geändert. Vergessen Sie nicht, auf Speichern zu klicken, nachdem Sie alle Änderungen vorgenommen haben.
72 Sekunden und Sie können Logbucheinträge bearbeiten
Tank hinzufügen und bearbeiten
Fügen Sie die Anzahl der verwendeten Tanks hinzu und ändern Sie sie. Geeignet für Taucher mit zusätzlichem Reservetank, Seitenmontagesystem und technische Taucher. Sie können das Volumen des Tanks und sein Material Aluminium oder Stahl wählen, die Anzahl der Tanks ist nicht begrenzt.
13 Sekunden und Sie werden lernen, wie man mit Panzer arbeitet
Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden haben, schreiben Sie uns und wir helfen Ihnen. Auf Ihre Anfrage wird das notwendige Video-Tutorial erstellt, um anderen Tauchern zu helfen.
Installiere die App jetzt
Die Tauchnummer ist im App Store und bei Google Play erhältlich.
Registrieren Sie sich und schließen Sie sich Tauchern aus der ganzen Welt an.